Gedanken eines Vertriebstrainers… (Teil 4)

… zum Thema „Grundvoraussetzungen und Methoden“:

I
„Ein guter Verkäufer ist auch immer abhängig von den herrschenden
Rahmenbedingungen. Die Kunden müssen freundlich sein, die Sonne
muss scheinen, der Preis muss stimmen!“

Wenn auch Sie der Meinung sind, dass im Sommer nicht immer die
Sonne scheint und auch Schatten wärmen kann, rufen Sie mich an!

II
Nichts gegen den olympischen Gedanken, aber „Dabei sein ist alles“
reicht kattner.TRAINIERT. nicht: Heiße-Kohlen-Seminare, an die sich
zwei Wochen später niemand mehr erinnert, bieten wir Ihnen auch
nicht.

In diesem Punkt sind wir Klassiker: Wir wollen mit Ihnen Ziele verfolgen
und erreichen.
Bäume umarmen können Sie ja später noch im Wald…

… zum Thema „Return On Investment“:

Leider wiederholt erlebte Praxis: Ganz hinten, in der letzten Reihe sitzt
ein schweigsamer Teilnehmer und der Trainer wundert sich spätestens
ab Mittag, warum dieser Mensch so teilnahmslos die Zeit absitzt.
Erst gegen Ende bessert sich die Stimmung und auf die Frage, was der
Tag diesem Teilnehmer nun gebracht habe antwortet dieser: „Jetzt hat
mein Chef seine Ruhe“,

Kein guter Tag… Weder für den Trainer, noch für den Teilnehmer…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: